www.uni-erfurt.de

Folge uns auf Facebook

"13 Nationen in einem Seminarraum – das gibt es nicht so häufig an deutschen Universitäten", betont Junior-Prof. Dr. Solveig Richter. Gemeinsam mit Prof. Dr. Thorsten Bonacker vom Zentrum für Konfliktforschung der Uni Marburg hat die Juniorprofessorin der Willy-Brandt-School of Public Policy der Universität Erfurt in diesem Sommersemester ein Seminar an beiden Universitätsstandorten veranstaltet, bei dem sich Studierende aus 13 Nationen zum Thema informelle Politik austauschen konnten. Eine Bilanz [...]

Freigegeben in Beiträge

"Fake News" oder "Social Bots" – wie bewerten die Parteien solche Phänomene, und wie beeinflusst dies ihre Wahlkampfführung für die anstehende Bundestagswahl? Diese und andere Fragen haben BA- und MA-Studierende der Kommunikationswissenschaft in diesen Tagen mit Vertretern von CDU, SPD, Grünen, DieLINKE und der AfD besprochen. Denn Wahlkampfstrategien und -aktivitäten stehen im Mittelpunkt der Seminare von Prof. Dr. Patrick Rössler und Dr. Nicole Podschuweit. Zur Vorbereitung ihrer Exkursion nach Berlin hatten die Studierenden Auftritte der Parteien im Internet und in der aktuellen Medienberichterstattung vergleichend analysiert. Weitere Aufklärung lieferten nun die Macher selbst, speziell zur aktuellen Diskussion über das nachlassende Vertrauen in Politik wie in die Massenmedien. [...]

Freigegeben in Beiträge

Das Grenzlandmuseum Eichsfeld möchte die Hintergründe der früheren Grenzübergangsstelle bei Teistungen weiter erforschen. Dabei arbeitet es nicht nur mit der Behörde des Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen (BStU), sondern auch mit Studierenden der Universität Erfurt zusammen. Ein Gewinn für beide Seiten. Das jedenfalls sagt Prof. Dr. Christiane Kuller, Historikerin an der Uni, über die der Kontakt zustande kam. "Ich freue mich, über diese Möglichkeit der Kooperation – denn unsere Studierenden lernen dabei höchst praktisch, mit der jüngeren deutschen Geschichte umzugehen, Quellen zu suchen, zu recherchieren, zu analysieren und daraus nachhaltige Konzepte zu entwickeln. Das ist vor allem vor dem Hintergrund spannend, dass die meisten von ihnen die DDR nur aus Erzählungen ihrer Eltern und Großeltern kennen, weil sie erst in den 90er-Jahren oder noch später geboren sind." [...]

Freigegeben in Beiträge

Andrea ist nicht nur eine originale Puffbohne, also gebürtige Erfurterin, sondern auch ein Familienmensch. Die Mutter eines vierjährigen Sohnes und Studentin im Master Erziehungswissenschaft der Universität Erfurt hat sich deshalb auch nach ihrem bereits hier absolvierten Bachelor wieder für die familienfreundliche Campus-Universität entschieden. "Hier kann ich meinen Knirps auch einmal mit zur Uni nehmen und nach den Vorlesungen oder Seminaren gleich die großen Wiesen auf dem Campus nutzen und mit ihm Fahrrad fahren oder Fußball spielen", schwärmt sie. "Ich denke, die Uni Erfurt ist für Junge und Junggebliebene eine gute Wahl und selbst mit Kind ist ein Studium in der Regelstudienzeit sehr gut möglich." Ihre Begeisterung für die Uni Erfurt und ihr Wissen über sie möchte Andrea nun auch den neuen Studierenden weitergeben. Seit Beginn des Semesters bildet sie deshalb zusammen mit Hannah und Juri das Team der Campus-Spezialisten. [...]

Freigegeben in Beiträge

Ob Eltern-Kind-Raum zum Arbeiten in der Unibibliothek, die Möglichkeit zum Teilzeitstudium, Hochstühlchen und Kinderessen in der Mensa, unser AkadeMINI-Willkommenspaket oder unsere Kinderbetreuungsangebote - die Universität Erfurt unterstützt auf vielfältige Weise all jene, die Studium und Kindererziehung unter einen Hut bekommen wollen. Wie es funktionieren kann, zeigt jetzt ein neuer Film, in dem wir Anna, eine unserer Studentinnen, und ihren Sohn Theo einen Tag lang auf dem Campus begleitet haben...

Freigegeben in Studierende