www.uni-erfurt.de

Folge uns auf Facebook

Im Rahmen des Studium Fundamentale-Seminars „Social Entrepreneurship – von der Idee zum Geschäftsmodell“ setzten sich Studierende der Universität Erfurt und der Fachhochschule Erfurt in diesem Sommersemester mit nachhaltigen und sozialen Gründungsideen auseinander. Unterstützt von den Gründerservicebeauftragten der beiden Hochschulen sowie weiteren Beratern aus dem Thüringer Hochschulgründernetzwerk und dem Netzwerk des Thüringer Zentrums für Existenzgründungen und Unternehmertum konzipierten sie ausgehend von jeweils einem komplexen gesellschaftlichen Aspekt kleine, ökonomisch realistische Unternehmungen. Jetzt stellten sie ihre Projekte einer Fachjury bestehend aus (v.l.) Anja Wieland (Gründerberaterin für Enterprise Thüringen, Partner im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum), Stephan Beier (Investmentmanager beim Beteiligungsmanagement Thüringen bm|t), Prof. Dr. Volker Herwig (Serialpreneur, Gründerbotschafter und Professor an der Fachhochschule Erfurt), Brigitte Schramm (Gründerin und Organisationsberaterin beim Paritätischen Wohlfahrtsverband) sowie Stefan Mayer-Ehrling (Hauptansprechpartner Mitteldeutschland der Ernst & Young Start-up-Initiative) vor:

Freigegeben in Beiträge

Gesellschaftspolitische Anliegen, Politik, Wirtschaft, Medien, Sport, Musik, Religion oder internationale Angelegenheiten; die Liste der Themen, für die sich unsere Studierenden neben ihrem Studium engagieren, ist lang. Und so vielfältig das Angebot ist, so verschieden sind auch die Studierenden, die hinter den Hochschulgruppen und Studentengemeinden stehen. Wir haben deswegen einige von ihnen gefragt, was sie motiviert, neue Hochschulgruppen ins Leben zu rufen oder in die Fußstapfen früherer Studentengenerationen zu treten und warum man ihrer Hochschulgruppe beitreten sollte. 

"Ich bin Darfur" lautet das Motto des Benefizkonzertes, das die Hochschulgruppe SOS Darfur und das MARKET TEAM e.V. Erfurt gerade gemeinsam für den kommenden Freitag, 3. Juli, vorbereiten. Eine gute Gelegenheit die HSG, die bereits seit 2008 an der Uni aktiv ist, mal genauer unter die Lupe zu nehmen. [...]

Freigegeben in Studierende

Von Erfurt nach New York, von der Uni zur UNO: Jasmin Burgermeister (20), Studentin an der Universität Erfurt, fährt Ende Juni als Teil der deutschen Regierungsdelegation zu den Vereinten Nationen. Sie wurde ausgewählt als eine von zwei deutschen Jugenddelegierten für nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam mit ihrem Programmpartner Rupert Heindl (26, München) wird sie so die Verhandlungen über die neuen nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals), die als Nachfolgevereinbarung der Milleniumsziele gelten, begleiten. [...]

Freigegeben in Studierende

Tina Sänger, gebürtige Erfurterin und Absolventin des Magister Lehramt Deutsch und Sport an der Universität Erfurt, hat die Bundesverdienstmedaille aus den Händen des Bundespräsidenten Joachim Gauck im Schloss Bellevue erhalten. Die 26-Jährige wurde damit für ihre besonderen Verdienste als Trainerin und Vereinsgründerin des gemeinnützigen Erfurter Kinder und Jundsportvereins "Move it" e.V. ausgezeichnet. [...]

Freigegeben in Beiträge

Gesellschaftspolitische Anliegen, Politik, Wirtschaft, Medien, Sport, Musik, Religion oder internationale Angelegenheiten; die Liste der Themen, für die sich unsere Studierenden neben ihrem Studium engagieren, ist lang. Und so vielfältig das Angebot ist, so verschieden sind auch die Studierenden, die hinter den Hochschulgruppen und Studentengemeinden stehen. Wir haben deswegen einige von ihnen gefragt, was sie motiviert, neue Hochschulgruppen ins Leben zu rufen oder in die Fußstapfen früherer Studentengenerationen zu treten und warum man ihrer Hochschulgruppe beitreten sollte. Denn Nachwuchs wird natürlich immer gesucht. Von der Suche nach Nachwuchs kann man bei der Hochschulgruppe Go Ahead! e.V. allerdings noch gar nicht sprechen, denn die HSG um Karoline und Leonie steckt noch in den Kinderschuhen und wurde erst im Mai dieses Jahres gegründet. [...]

Freigegeben in Studierende

Gesellschaftspolitische Anliegen, Politik, Wirtschaft, Medien, Sport, Musik, Religion oder internationale Angelegenheiten; die Liste der Themen, für die sich unsere Studierenden neben ihrem Studium engagieren, ist lang. Und so vielfältig das Angebot ist, so verschieden sind auch die Studierenden, die hinter den Hochschulgruppen und Studentengemeinden stehen. Wir haben deswegen einige von ihnen gefragt, was sie motiviert, neue Hochschulgruppen ins Leben zu rufen oder in die Fußstapfen früherer Studentengenerationen zu treten und warum man ihrer Hochschulgruppe beitreten sollte. Denn Nachwuchs wird natürlich immer gesucht. Kaum sechs Wochen alt und trotzdem schon bekannt? Auch wenn es die HSG QueErfurt" an der FH Erfurt bereits seit fünf Jahren gibt, an der Uni wurde sie erst vor kurzem neu gegründet. Eine gute Gelegenheit, ihre Vertreter hier zu Wort kommen zu lassen und ihre "neue-alte" Hochschulgruppe vorzustellen. [...]   

Freigegeben in Studierende

Gesellschaftspolitische Anliegen, Politik, Wirtschaft, Medien, Sport, Musik, Religion oder internationale Angelegenheiten; die Liste der Themen, für die sich unsere Studierenden neben ihrem Studium engagieren, ist lang. Und so vielfältig das Angebot ist, so verschieden sind auch die Studierenden, die hinter den Hochschulgruppen und Studentengemeinden stehen. Wir haben deswegen einige von ihnen gefragt, was sie motiviert, neue Hochschulgruppen ins Leben zu rufen oder in die Fußstapfen früherer Studentengenerationen zu treten und warum man ihrer Hochschulgruppe beitreten sollte. Denn Nachwuchs wird natürlich immer gesucht. Den Auftakt macht die 2013 gegründete HSG Gaming. [...]

Freigegeben in Studierende

Was bringt Gremienarbeit eigentlich für Studierende? Eine Menge, haben wir erfahren. Zunächst einmal bietet Gremienarbeit die Möglichkeit, über viele Themen, die an der Hochschule verhandelt werden, mitzureden und auch mitzuentscheiden. Studentische Interessen können in die Gremien eingebracht werden. Man bekommt Einblicke in verschiedene hochschulpolitische Diskussionen, Strukturen und Kontroversen. Hinzu kommt, dass auch das Studentenwerk hochschulpolitisches Engagement anerkennt. Für hochschulpolitische Arbeit in einem Gremium oder einer offiziellen Kommission gibt es beispielsweise die Möglichkeit, ein Semester länger BAföG zu erhalten. Grund genug, sich in einem Gremium an der Uni Erfurt zu engagieren? Wir haben Studierende gefunden, die genau das tun, und haben einmal nachgefragt. […]

Freigegeben in Studierende

Mit dem Commitment Award zeichnet die Willy Brandt School of Public Policy in diesem Jahr zum zweiten Mal Projekte von Studierenden der Brandt School aus, die soziale Gerechtigkeit, Engagement und Nachhaltigkeit fördern. Insgesamt sieben studentische Initiativen, die wir bei "Ich mag meine Uni…" in den vergangenen Tagen näher vorgestellt haben, gehen ins Rennen um die mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 5000 Euro dotierte Auszeichnung.
Im vergangenen Jahr hatte Marufa Aktar mit ihrem Projekt "Open Sky School für die Straßenkinder von Dhaka" die Jury überzeugt. Durch ihre Initiative sollen freiwillige Studierende unterprivilegierte Straßenkinder in Dhaka City unterrichten, denen wegen fehlender Mittel der Zugang zu Unterricht bisher verwehrt geblieben ist. Ziel des Projekts ist es, den Kindern Vorschulerziehung aber auch überlebenswichtige Fertigkeiten nahebringen. Open-Sky-Unterricht ist dabei eine innovative und verhältnismäßig kostengünstige Methode für Straßenkinder, die keine angemessene Unterkunft und keine Familie haben und nicht die Gebühren für formale Bildung aufbringen können. Außerdem wollte Marufa Aktar "micro-savings"-Plans (Minisparen) für die Schüler entwickeln, damit diese am Ende ihres Abschlusses einen kleinen Geldbetrag erhalten, den sie als erste Investition für künftige Aktionen nutzen und ins Berufsleben starten können. Das ambitionierte Vorhaben von Marufa Aktar überzeugte die Jury des Commitment Awards. Inzwischen ist mehr als ein Jahr vergangen. Zeit, bei Marufa Aktar einmal nachzufragen, wie sich das Projekt entwickelt hat…

Freigegeben in Beiträge
Seite 5 von 5